1. Home
  2. Games
  3. PUBG
  4. MOBILE
  5. PUBG MOBILE erhält größtes Update seit Release

PUBG MOBILE erhält größtes Update seit Release

PUBG MOBILE erhält größtes Update seit Release
0
0

Alt bekannte Funktion nun auch in der Mobile Version

Ab sofort ist der First-Person-Mode als Variante des Classic-Mode in PUBG MOBILE verfügbar, der es ermöglicht, das erfolgreiche Mobile-Game aus einer neuen Perspektive zu erleben. Der Modus ist nur ein Teil eines größeren Updates, das auch Waffen-Skins, einen Mini-Zone-Arcade Mode und mehr enthält.

Zur Feier des großen Updates wurde ein neuer Trailer veröffentlicht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zu den neuen Features in PUBG MOBILE zählen:

· Arcade-Mode: Mini-Zone – Der neue Arcade-Mode lässt 100 Spieler in kleineren Zonen mit der dreifachen Anzahl an Waffen gegeneinander antreten. Eine Runde dauert in etwa 20 Minuten.

· Waffenkammer – Spieler können ab sofort ihre Waffenstatistiken einsehen und Performance-Daten des Waffenzubehörs vergleichen.

· Royale Pass – Täglich und wöchentlich warten neue Missionen, mit denen sich Punkte verdienen lassen, um im Rang aufzusteigen. Jede Woche besteht die Chance auf zusätzliche Kisten, sobald eine gewisse Anzahl an Missionen abgeschlossen wurde.

· Flugzeug- und Waffen-Skins – Der Spieler mit dem höchsten „Royale Pass”-Level darf den Skin des Startflugzeugs bestimmen. Außerdem sind neue Waffen-Skins verfügbar, die Spieler freischalten können.

· EmotesPUBG MOBILE verfügt nun über neue Gesten und Bewegungen, mit denen Spieler applaudieren, verspotten und Gegenspielern ins Gesicht lachen können.

PUBG MOBILE steht im App Store und auf Google Play kostenlos zum Download zur Verfügung.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x