Die Operation North Star und die damit verbundene neue Saison von Rainbow Six Siege steht schon bald vor der Tür.

Die Änderungen und der neue Operator lassen sich ab dem 25.Mai 2021 auf dem Testserver spielen, wann das ganze Live geht, steht aber noch nicht fest.

Der neue Operator

Der bzw. die neue Operator hört auf den Namen Thunderbird und steht auf der Seite der Verteidiger.

  • Thunderbird ist auf Geschwindigkeit ausgelegt.
  • Als Hauptwaffe trägt sie das Spear .308-Sturmgewehr, oder die Spas-15-Schrotflinte.
  • Die Sekundärwaffen sind Q-929-Pistole oder Bearing-9-Maschinenpistole.
  • Als Ausrüstung nutzt sie Impact Granaten oder das Nitro-Handy.

Als Gadget hat Thunderbird eine Heilstation namens „Kona Station“ die Freund und Feind in einem kleinen Radius heilt. Auch können zu Boden gegangene Spieler an den Stationen wieder aufgehoben werden.

Im folgenden seht ihr noch die wichtigsten Änderungen der kommenden Saison, die die Entwickler veröffentlicht haben:

Gameplay nach dem Tod (Nur auf den Testservern)

ANGREIFER-TEAM

  • Tote Spieler:innen können ihre eigene Drohne steuern und bewegen, einschließlich Twitchs Drohne. Ihr könnt nicht die Drohnen anderer Operator steuern.
  • Bei regulären Drohnen wird eine Antenne angezeigt, wenn der/die Besitzer:in stirbt, damit die Gegner:innen wissen, ob der die Drohne steuernde Operator tot oder am Leben ist.
  • Die Fähigkeiten von Überwachungsinstrumenten und Geräten können verwendet werden.
  • Bspw. Twitchs und Zeros Laser.
  • Wenn ihr mit regulären Drohnen in eurem Inventar gestorben seid, werden sie an eurem ursprünglichen Spawnpunkt spawnen.
  • Eine Operator-Fähigkeit wie Twitchs Schockdrohne wird nach dem Tod nicht spawnen.

VERTEIDIGER-TEAM

  • Überarbeitung der kugelsicheren Kamera.
    • Die Kamera kann jetzt gedreht werden.
    • Die Kamera kann eine EMP-Salve abfeuern, um die elektronischen Geräte und Drohnen der Angreifer:innen für 8 Sekunden zu deaktivieren.
    • Der/Die erste Spieler:in in der Kamera kann die Fähigkeit zum Schießen nutzen. Im Gegensatz zu Operator-Fähigkeiten gibt es hier keine/n „Besitzer:in“.
  • Drohnenzähler
    • Der Drohnenzähler wird exklusiv für das Verteidiger-Team angezeigt, damit es die Anzahl regulärer Drohnen kennt, die es zerstört oder gefangen hat.
    • Dadurch soll Verteidiger:innen bewusst gemacht werden, wie wichtig es ist, Drohnen zu zerstören, besonders in einem Kontext, in dem tote Spieler:innen sie immer noch einsetzen können.
    • Dieser Zähler soll Verteidiger:innen keine Zusatzinformationen gewähren. Er gibt lediglich die Aktionen des Verteidiger-Teams wieder und berücksichtigt keine Spezialdrohnen, nur reguläre.
  • Echo, Maestro und Mozzie können ihre Fähigkeiten nach dem Tod verwenden.
    • Hinweis für Maestro: Teammitglieder können das Geschütz wie jedes andere Überwachungsinstrument auch drehen, jedoch besitzt Maestro Priorität vor allen anderen Verteidiger:innen.

TODESERLEBNIS

SYMBOLE FÜR ELIMINIERTE OPERATOR

  • Wenn Spieler:innen eliminiert werden, erscheint ein transparentes Operator-Symbol dort, wo sich die Leiche befand, und es bleibt bis zum Ende der Runde sichtbar.
  • Da der Server und der Client unterschiedlich mit der Positionierung umgehen, können die Leichen eliminierter Spieler:innen zu unfairen Spielsituationen führen. Dadurch sehen manche Spieler:innen die Position einer Leiche anders als andere. Diese Überarbeitung soll das Spielerlebnis für alle Spieler:innen fairer und konsistenter machen.
  • Sie verhindert, dass Sichtlinien auf ungerechte Weise versperrt werden oder dass sich Geräte, Entschärfer oder liegende Operator darin verstecken können. Zudem können Spieler:innen jetzt leichter identifizieren, welcher Operator eliminiert wurde.

EINSCHUSSLÖCHER

  • Die Sichtlinie durch Einschusslöcher in leichten Wänden wurde versperrt.

TP ERSETZEN RÜSTUNG (NUR AUF DEM TESTSERVER)

  • Die Operator-Rüstung wird in TP umgewandelt:
    • Operator mit großer Rüstung haben 125 TP.
    • Operator mit mittlerer Rüstung haben 110 TP.
    • Operator mit leichter Rüstung haben 100 TP.
  • Rooks Schutzplatten erhöhen die permanenten TP für die Dauer der Runde:
    • Wenn Operator Schutzplatten aufheben, erhöhen sie die maximalen TP bis zum Ende der Runde um 20.
  • Jegliche Heilung füllt die TP für die Dauer der Runde bis zu diesem neuen Maximalwert auf.

ZERSCHMETTERTES GLAS

  • Mit einem Nahkampfschlag kann jetzt das Glas von Miras schwarzem Spiegel, Maestros Bösem Auge und der kugelsicheren Kamera zerschmettert werden.
  • Zerschmettertes Glas ist undurchsichtig und verhindert, dass diese Geräte zur Ortung von Gegnern eingesetzt werden.
  • Wenn Miras schwarzer Spiegel zerschmettert wird, wird er von beiden Seiten undurchsichtig.
    • Wenn der Kanister zerstört wird, zerschmettert das Gerät und explodiert (als reiner visueller Effekt), anstatt auf den Boden zu fallen.
  • Wenn Maestros Böses Auge zerschmettert wird, muss er das Gerät öffnen, um hindurchzusehen.

RAUCHAUSBREITUNG

  • Giftgas aus Smokes ferngezündeter Gasgranate dringt nicht durch Wände, Böden und Decken.
  • Ein neuer Sound wird abgespielt, wenn der Kanister explodiert.
  • Der Giftgasschaden wird im Wirkungsbereich auf 15 TP pro 0,66 Sekunden erhöht.

ÜBERARBEITUNG DER MÜNDUNG

  • Mündungsfeuerdämpfer
    • Reduziert die Geschwindigkeit und Intensität des vertikalen Rückstoßes.
  • Kompensator
    • Reduziert die Geschwindigkeit und Intensität des horizontalen Rückstoßes.

OPERATOR-BALANCING

ASH

  • Durchbruchsgeschosse wurden von 3 auf 2 reduziert.
  • Modifizierter R4-C-Rückstoß – schwerer zu kontrollieren:
  • Vertikaler Rückstoß wurde erhöht.
    • Die horizontale Streuung ist jetzt beständiger und auf der rechten Seite stärker.
    • Der Rückstoß bei langen Feuerstößen beginnt jetzt ab der 8. statt der 12. Kugel.
  • Durchbruchsgeschosse sind nun immun gegen Elektrizität.

FINKA

  • Finkas Fähigkeit füllt die Basis-Gesundheit ihrer Teammitglieder auf. Die überschüssige Gesundheit wird als Überheilung gespeichert.

NØKK (NUR AUF DEM TESTSERVER)

  • Wenn HEL-Anwesenheitsreduktion aktiv ist:
    • Annäherungsbasierte Geräte schlagen keinen Alarm.
      • Betroffene Geräte: Elas Grzmot-Mine, Melusis Banshee, Annäherungsalarm und Metalldetektoren.
    • Laser-basierte Geräte werden ausgelöst.
    • Geräusche von Nøkk werden nicht mehr gedämpft.
    • Fehlereffekt bricht die Annäherungsimmunität ab, wodurch alle Geräte in Reichweite aktiviert werden.

MELUSI

  • Banshees werden jetzt geschlossen eingesetzt und öffnen sich erst, wenn sie ausgelöst werden. Dann offenbaren sie einen Banshee-Kern.
  • Banshee-Kerne sind durch Kugeln und Nahkampfangriffen verwundbar.
  • Das Gerät spürt jetzt auch die Füße von Gegnern auf (zuvor waren es Kopf und Hüfte).

VIGIL

  • Modifizierter K1A-Rückstoß – schwerer zu kontrollieren:
    • Leichte Steigerung des vertikalen Stoßes.
    • Die horizontale Streuung ist jetzt beständiger und auf der rechten Seite stärker.
    • Der Rückstoß bei langen Feuerstößen beginnt jetzt ab der 6. statt der 12. Kugel.

ZERO

  • Die Argus-Kamera verwendet jetzt das gleiche Ressourcen-Management-System wie Twitchs Drohne.
    • Abklingzeit: 15 Sek.
    • Anfangs-/Maximalkapazität: 1

WAFFEN-BALANCING

BEARING 9 (HIBANA, ECHO, THUNDERBIRD)

  • Modifizierter Rückstoß, leichter zu kontrollieren:
    • Die horizontale Streuung ist jetzt beständiger und mehr mittig ausgerichtet.

SMG-12 (VIGIL, DOKKAEBI, WARDEN)

  • Modifizierter Rückstoß – leichter zu kontrollieren:
    • Erster Schussrückstoß verringert.
    • Vertikaler Rückstoß verringert.
    • Die horizontale Streuung wird vorhersehbarer sein und konstant nach links gehen.
    • Der Rückstoß bei langen Feuerstößen beginnt jetzt ab der 12. statt der 6. Kugel.

ALLGEMEINES BALANCING

WIRKUNGSBEREICH

  • Betroffene Operator:
    • Jägers AVS
    • Elas GRZMOT-Mine
    • Nomads Lufthieb
    • Kaids Rtila-Elektrokrallen

(Bild)-Quelle: Ubisoft