Fortnite

Fortnite Weltmeisterschaft mit 130 Millionen Dollar Preistopf

Die Details der ersten Fortnite Weltmeisterschaft wurden vom Entwickler Epic Games bekannt gegeben.

Nach 10 Online-Qualifikationsspielen findet das Finale vom 26. bis 28. Juli in New York statt, wo die 100 besten Solospieler und die 50 besten Zweierteams aus der ganzen Welt um einen Preispool von mehr als 30 Millionen Dollar kämpfen werden. Der beste Solospieler am Ende verdient 3 Millionen Dollar.

Die Online-Qualifikationsrunden, die vom 8. April bis 16. Juni laufen, stehen allen berechtigten Fortnite Spielern offen, wobei jede Runde 1 Million Dollar Preisgeld für leistungsstarke Teilnehmer bietet. Epic Games wird auch seine wöchentlichen 1-Millionen-Dollar-Turniere im Spiel fortsetzen.

Es wurden keine weiteren Details über das Finale in New York veröffentlicht, aber die Inszenierung wird wahrscheinlich spektakulär sein. Im vergangenen Juni veranstaltete der Entwickler während der E3-Videospielkonferenz in Los Angeles ein, miete das riesige Banc of California Stadium und lud 15.000 Fans ein.

Seit seiner Veröffentlichung im September 2017 hat Fortnite: Battle Royale sich mit über 200 Millionen registrierten Spielern zu einem der größten Videospiele der Welt entwickelt. Am 2. Februar hatte das Spiel seine größte Anzahl gleichzeitiger Online-Spieler, als sich 10,7 Millionen Menschen einloggten, um ein virtuelles Konzert des Tanzmusikers Marshmello zu sehen.

Dies wird das erste große Sportereignis von Fortnite sein, und es wird gegen Spiele wie League of Legends und StarCraft 2 antreten, die ein großes Online-Publikum anziehen und Stadien füllen. Im vergangenen Jahr zog das Finale der League of Legends Weltmeisterschaft, das im Munhak Stadion in Incheon, Südkorea, stattfand, ein Online-Publikum von über 100 Millionen an.

Quelle: The Guardian

Respawn prüft die Apex Legends Hitboxen
Die Open Beta-Termine für The Division 2, die Startzeiten und was es zu sehen gibt

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei