Planet Coaster

Planet Coaster wird zur kulturellen Reise um die Welt

Der Spieleentwickler Frontier Developments plc hat heute das World’s Fair Pack für ihren Titel Planet Coaster angekündigt. Der DLC beinhaltet zehn neue, internationale Szenerien mit denen Spieler ihren Park in eine Reise um die Welt verwandeln können. Für 10,99 € können die virtuellen Parkbetreiber das Paket ab dem 16. Oktober auf Steam erwerben.

Das bereits äußerst umfangreiche Sortiment an Fahrgeschäften in Planet Coaster wird mit dem World’s Fair Pack vor allem kulturell erweitert. Es bietet zwei komplett neue, individuell anpassbare Coaster, 300 Bauelemente und mehr als 60 Landschaftselemente. Die neuen Inhalte ermöglichen es den Spielern, ihrem Park eine noch lebendigere Atmosphäre zu verleihen.

Konkret beinhaltet das World’s Fair Pack folgende Elemente:

  • Zehn neue, internationale Szenerien die von China, den USA, Frankreich, Marokko, Italien, Deutschland, Japan, Großbritannien, Mexiko und Spanien inspiriert wurden
  • Die neue Transport-Bahn: Polarity – eine fahrerlose magnetgetriebene Bahn
  • Den Jixxer und Intercepter: Ein duellierendes Duo, welches sich mit Motorrad-Wägen eine hyper-dynamische Verfolgungsjagd liefert – angefeuert durch einen Hochgeschwindigkeits-Hydraulik-Antrieb, starten die Motorräder auf einer Bahn mit zwei separaten Spuren ihr Rennen
  • Über 300 maßgeschneiderte Bauelemente mit kulturellen Requisiten, Beschilderungen, Zäunen und Pfaden decken die Erscheinungsbilder der zehn Länder ab

Zusätzlich zum World’s Fair Pack gibt es ab sofort ein kostenloses Update für alle Spieler. Es beinhaltet neue Restaurants, Verkaufsautomaten und erleichtert die Spielbarkeit durch Gameplay-Optimierungen.

Die Firma des Walking Dead Schöpfers wird Telltale’s „The Final Season“ abschließen
PUBG Corp. und StarLadder rufen die erste professionelle europäische Liga für PUBG ins Leben

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei