Fortnite

PS4 Cross-Play bestätigt, Fortnite Beta ist live

Sony hat angekündigt, dass das Cross-Play zwischen der PlayStation 4 und anderen Plattformen nach Fortnite kommt. In einer Erklärung, die im PlayStation Blog veröffentlicht wurde, sagte Sony Interactive Entertainment, dass es „einen Weg gefunden hat, um plattformübergreifende Funktionen für ausgewählte Inhalte von Drittanbietern zu unterstützen“. Der erste dieser Drittanbieter-Titel ist Fortnite, und eine Open Beta hat begonnen, die „Gameplay, Progression und Commerce“ über PlayStation 4, Xbox One, PC, Nintendo Switch, Mac, Android und iOS ermöglicht.

„Wir sind uns bewusst, dass PS4-Spieler sehnsüchtig auf ein Update gewartet haben, und wir schätzen die anhaltende Geduld der Community, während wir dieses Problem versucht haben zu lösen.“, sagte John Kodera, Präsident von Sony Interactive Entertainment. „Wir sehen die Beta als eine Gelegenheit, gründliche Tests durchzuführen, die sicherstellen, dass plattformübergreifendes Spielen auf PlayStation am besten ist, während wir gleichzeitig auf die Benutzerfreundlichkeit sowohl aus technischer als auch aus sozialer Sicht achten.“

Auch weitere Titel erhalten Cross-Play

Wie bereits erwähnt, werden nicht nur die Spieler der verschiedenen Plattformen, auf denen Fortnite zur Verfügung steht, miteinander spielen können, sondern auch die Fortschritte auf den verschiedenen Plattformen erhalten bleiben, und, was noch wichtiger ist, alle Käufe und Freischaltungen werden ebenfalls geteilt, was eine gute Nachricht für engagierte Fortnite-Player ist.

„Seit 24 Jahren sind wir bestrebt, unseren Fans das beste Spielerlebnis zu bieten, indem wir eine einzigartige PlayStation-Perspektive bieten“, so Sonys Statement weiter. „Heute haben sich die Communities um einige Spiele so weit entwickelt, dass plattformübergreifende Erfahrungen einen erheblichen Mehrwert für die Spieler darstellen. In Anbetracht dessen haben wir eine gründliche Analyse der Geschäftsmechanismen durchgeführt, die erforderlich sind, um sicherzustellen, dass die PlayStation-Erfahrung für unsere Benutzer auch in Zukunft intakt bleibt, wenn wir die Plattform öffnen wollen.“

Es wird auch festgestellt, dass dies „eine wichtige Änderung der Richtlinie darstellt“, und Sony hat gesagt, dass es „sich derzeit im Planungsprozess im gesamten Unternehmen befindet, um diese Änderung zu unterstützen“. Weitere Infos zu den Details des Beta-Zeitrahmens und was dies für andere Titel in der Zukunft bedeutet, werden später bekannt gegeben. Inzwischen ist Crossplay in Fortnite auf PS4 live.

Endlich hat Sony reagiert

Das Thema Cross-Play auf der PlayStation 4 war in den letzten Monaten ein wundes Thema, zumal die Popularität von Fortnite sprunghaft gestiegen ist und andere Plattformen die Funktionalität ermöglicht haben. In der Vergangenheit blieb Sony bei der Aufrechterhaltung einer geschlossenen Online-Umgebung optimistisch. Sonys CEO Kenichiro Yoshida sagte zum Beispiel, dass die PlayStation 4 einfach der beste Ort zum Spielen sei, was darauf hindeutet, dass es keine Notwendigkeit für PS4-Besitzer gebe, sich mit Spielern auf anderen Plattformen zu verbinden.

Diese Haltung wurde von anderen hochkarätigen Persönlichkeiten der Videospielindustrie kritisiert, insbesondere von Xbox-Chef Phil Spencer und Corporate Vice President von Xbox, Mike Ybarra, der sagte, dass Sony „immer noch nicht auf Spieler hört“, wenn es um die Cross-Play-Situation geht.

Tim Sweeney, der Leiter des Fortnite Entwicklers Epic Games, sagte später, dass er es im besten Interesse der Branche glaubt, Spielern auf konkurrierenden Plattformen die Möglichkeit zu geben, gemeinsam zu spielen, und fügte hinzu, dass er glaubt, dass Cross-Play „unvermeidlich“ ist. Mit Sony an Bord hat Sweeney nun recht behalten.

Die Cross-Play-Beta kommt auf der PS4 rechtzeitig zum Start der sechsten Season, die auf allen Plattformen begonnen hat.

Der The Walking Dead Entwickler Telltale Games hat die Mehrheit seiner Mitarbeiter entlassen
Road Map aller kommenden DLCs für Strange Brigade
0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x