Gaming-Szene
Apex Legends

Respawn prüft die Apex Legends Hitboxen

Apex Legends Spieler haben entdeckt, dass die Hitbox für Pathfinder, den liebenswerten Roboter, viel größer ist, als sie sein sollte, zumindest im Tutorial des Spiels. Wie ihr im obigen Video von Youtuber SookieSpy sehen könnt, registriert das Schießen in der Nähe des Körpers von Pathfinder oder sogar zwischen seinen Beinen einen Treffer, während das Gleiche für Bloodhound nicht gilt. Es ist besonders deutlich um die Füße herum zu sehen.

Auf die Frage nach den „unverhältnismäßigen Hitboxen zwischen den Legenden“ gestern in Reddit antwortete ein Respawn-Community-Manager, dass das Entwicklungsteam „sich dessen bewusst sei und sie es heute tatsächlich diskutieren“.

„Ich kann im Moment nichts mehr sagen, aber wir hören euch Jungs“, sagten sie, was es so aussehen lässt, als wäre das Problem nicht nur spezifisch für den Trainingsmodus.

Unser Red Dead Redemption 2 Test
Fortnite Weltmeisterschaft mit 130 Millionen Dollar Preistopf

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei