Gaming-Szene
Sea of Thieves

Sea of Thieves erhält ein verbessertes Questsystem für PvE

Sea of Thieves hat seit dem Start einen langen Weg zurückgelegt. Während es bei der Veröffentlichung ein Spiel war, das viele aufgrund seines Fehlens an ausgefeilten Mechanismen und sinnvollen Inhalten enttäuschte, hat Rare es seitdem beharrlich mit kostenlosen Inhaltsupdates und -erweiterungen unterstützt, und das Spiel befindet sich jetzt in einem weitaus besseren Zustand als noch vor einem Jahr.

Und das wird auch in naher Zukunft nicht aufhören. In einem Interview mit it’s Gamereactor während des Fun and Serious Festivals in Bilbao sprach der leitende Produzent Joe Neate über die neuen Mechanismen, die die Entwickler für PvE und PvP ins Spiel bringen – einschließlich eines brandneuen Questsystems für das PvE.

“Wir hatten ein Team, das an einem neuen und verbesserten Questsystem rund um Story und Lore in dieser gemeinsamen Welt gearbeitet hat, und es war ursprünglich geplant, dass es in unserem viertes Update enthalten sein wird, aber wir haben es ins nächste Jahr verschoben, weil wir es noch weiter verbessern und erweitern wollten.”

Er sprach auch über die Arena, den kommenden PvP-Modus, den er hervorhob, der die verschiedenen Systeme von Sea of Thieves in einen Modus bündelt, während er gleichzeitig dem Verfahren eine wettbewerbsorientierte Ausrichtung hinzufügte und den Spielern damit etwas anderes bietet, worauf sie sich konzentrieren können.

“Wir spielen in der Arena. Wir wollen es Anfang des neuen Jahres in unsere Pioneers Community-Programm aufnehmen. Es ist eine Art das Beste von Sea of Thieves zu vereinen. Auch wenn es viele der gleichen Mechaniken verwendet, fühlt es sich doch ganz anders an.” Er merkt an, dass das Team hofft, einen groben Überblick über den Modus “früh” zu liefern, so dass wir hoffentlich nicht lange darauf warten müssen.

Mozilla Thunderbird: Ein neues Jahr, viele neue Features
Monster Hunter: World – Assassin’s Creed Collaboration Trailer

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei