Top 10

Unsere Spiele Top 10 für 2019

Für das Jahr 2019 sind bereits viele starke Spiele angekündigt. Hier erfahrt ihr unsere 10 Favoriten für das Jahr 2019.

Resident Evil 2

Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC
Release: 25. Januar 2019

Die Fans forderten es, und Capcom hat in gleicher Weise reagiert. Das Resident Evil 2 Remake führt euch zurück zu einem Survival Horror Klassiker, der uns mit Leon Scott Kennedy und Claire Redfield vertraut macht, während ihr in der mit Viren infizierten Raccoon City um euer Leben kämpft. Es ist erstaunlich zu sehen, was die Resident Evil 7 Engine (und 20 Jahre grafischer Fortschritt) für die visuelle Überarbeitung dieses 1998er Klassikers geleistet hat: Die hochdetaillierten Zombies sind mit Blut, Schleim und verrottendem Fleisch bedeckt, und die unheilvollen Umgebungen sehen beängstigend echt aus. Die Third-Person, Over-the-Shoulder-Kamera sollte das Gameplay mehr in Einklang mit den modernen Erwartungen bringen, was zu einigen wirklich klaustrophobischen Ängsten führt, und die neu vorgestellten Cutscenes versuchen, legitimerweise gruselig zu sein, wenn sie die ursprüngliche Geschichte wieder erzählen. Einfach ausgedrückt, dieses Remake wird nichts für schwache Nerven sein.

Metro Exodus

Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC
Release: 15. Februar 2019

Metro Exodus ist das dritte Spiel der postapokalyptischen FPS-Serie, das euch in die verstrahlten Ruinen der modernen Zivilisation entführt, die jetzt voller mutierter Tiere ist, die es irgendwie noch schaffen, schön auszusehen (auf eine trostlose Art und Weise). Ihr spielt als hartgesottener Überlebender, der während eines harten nuklearen Winters langsam seinen Weg durch Russland macht, gigantische Ratten in verlassenen U-Bahn-Tunneln abwehrt und nach Vorräten auf der Oberseite fischt. Achtet nur darauf, dass ihr nach allen radioaktiven Bären Ausschau haltet, die euch überrumpeln könnten.

Anno 1800

Plattform: PC
Release: 26. Februar 2019

Nach zwei Anno-Teilen, die in der Zukunft (Anno 2070 und Anno 2205) spielten und teilweise auf heftige Kritik in der Spielerschaft stießen, geht Ubisoft Blue Byte wieder zurück in die Vergangenheit - und zwar ins Jahr 1800. Diesmal startet man im Spätmittelalter, ist bei der industriellen Revolution dabei und erkundet bzw. erobert eine neue Welt.

The Division 2

Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC
Release: 15. März 2019

Der Third-Person-Shooter von Ubisoft, der in den schneebedeckten Straßen des vom Pocken heimgesuchten New York City spielt, war bei der Markteinführung ein kommerzieller Erfolg, aber der spärliche Endspielinhalt ließ schließlich viele Spieler kalt. Unbeirrt verfeinerte das Entwicklungsteam das Spiel mit jahrelangen Verbesserungen und führte zu dem, was heute ein Kulthit ist. The Division 2 will auf diesem Erfolg aufbauen und findet sieben Monate nach dem Ausbruch des ersten Spiels in Washington, D.C. statt. Mit dem neuen Klassensystem, Raubzügen für acht Spieler und einer überarbeiteten Spiele-Engine sollte es in The Division 2 viel zu entdecken geben für jeden, der es genießt, Schläger zu erschießen und die Gegner für bessere Ausrüstung zu plündern.

Tropico 6

Plattform: PC
Release: 29.März 2019

Tropico 6 ist der neueste Teil der beliebten deutschen Strategie-Reihe rund um den fiktiven Diktator El Presidente. Anstatt sich wie früher nur um eine Insel zu kümmern, muss der Spieler jetzt eine weitläufige Inselgruppe verwalten, nicht ganz unähnlich der Aufbau-Konkurrenz Anno 1800. Gegenüber der Konkurrenz kommen aber wieder die vier Epochen Kolonialzeit, Weltkriege, Kalter Krieg und Neuzeit zurück. Der größere Spielraum soll neue strategische Möglichkeiten eröffnen, wozu unter anderem der Bau von Brücken und alternative Transportwege zählen. Hinzu kommen Weltwunder, Sehenswürdigkeiten und der typische Tropico-Humor.

Days Gone

Plattform: PlayStation 4
Release: 26.April 2019

Wenn ihr denkt, dass Zombies zu Tode gejagt wurden, nun ja.... ihr habt Recht, aber das hält die PS4-Exklusivität Days Gone nicht auf. Die Feinde in dieser offenen Welt nach der Apokalypse sind technisch gesehen nicht untot - die sogenannten "Freaker" sind eigentlich infizierte Menschen, die wild geworden sind und unseren Helden Diacon zu jagen. Was die Freaker-Horde wirklich auszeichnet, ist, wie viele euch auf einmal verfolgen können; es gibt Zeiten, in denen sie praktisch aus der Umgebung herausfließen, und alles, was ihr tun könnt, um zu überleben, ist einfach zu laufen.

Skull and Bones

Plattform: PlayStation 4, Xbox One, PC
Release: 2019

Sea of Thieves ist nicht das einzige Open-World-Piratenspiel auf dem Markt - Ubisofts Skull and Bones setzt auch in diesem Jahr die Segel, mit einer viel realistischeren Sicht auf Piratenkämpfe auf hoher See. Skull and Bones ist im Grunde Assassin's Creed Black Flag ohne die Assassinen, da es von einem Großteil des gleichen Teams hinter Black Flag entwickelt wird, und verspricht eine umfassende Solokampagne, während ihr um die Kontrolle über die Gewässer im Indischen Ozean des 18. Jahrhunderts kämpft. Aber der eigentliche Fokus scheint auf Spieler-gegen-Spieler-Schiff-Scharmützel zu liegen, bei denen jeder Spieler sein eigenes Kriegsschiff in teambasierten Flottenkämpfen steuert. Es wird auch übernatürliche Elemente inmitten des Kanonenfeuers geben, wie die kolossalen Tentakel eines schrecklichen Kraken, der in der Tiefe lauert.

Gears 5

Plattform: Xbox One, PC
Release: vermutlich 2019

Wenn ihr dachtet, dass Gears of War 4 mit seiner Stars Wars: The Force Awakens-style-Artigen-Geschichte etwas zu sicher war, möchte Gears 5 Sie daran erinnern, dass die Serie nie eine ist, die den Erwartungen entspricht. Der neue Protagonist der Koalition ist nicht mehr JD Phoenix, sondern der ehemalige Sidekick Kait, der beschließt, seinen Posten als Gear aufzugeben und seine Identität zu entdecken, jetzt, da wir wissen, dass er mit der Heuschreckenkönigin Myrrah in irgendeiner Form verwandt ist. Alles, was wir bisher gesehen haben, sieht unerwartet brillant aus.

Death Stranding

Plattform: PlayStation 4
Release:  2019?

Death Stranding ist Hideo Kojimas erstes Spiel nach dem Metal Gear Franchise und exklusiv für die PS4. Natürlich gibt es dort seltsame alte Babys und Stars wie Guillermo del Toro und Mads Mikkelsen. Die Trailer waren bisher unglaublich rätselhaft, aber die Fans feiern diese bereits wegen ihrer versteckten Bedeutungen. Es ist Kojima, der ein weiteres hochwertiges Action-Abenteuer mit einem lächerlich großen Budget macht, also seit gespannt.

Cyberpunk 2077

Plattformen: PlayStation 4, Xbox One, PC
Release:  2019?

CD Projekt Red hat uns einige absolut bezaubernde Trailer der futuristischen Night City gegeben, und bis wir es selbst spielen können, saugen wir jeden Trailer und Screenshot auf um mehr zu erfahren. Als anpassbarer Protagonist erkundet ihr eine dichte Metropole aus der First-Person-Perspektive - eine Abfahrt für das Studio, das zunächst einige Witcher-Fans nervös machte. Sie werden darüber hinwegkommen, wenn sie in die schmutzige Welt des Cyberpunk 2077 mit Hightech-Waffen und digitaler Spionage eintauchen.

Bungie trennt sich von Activision Blizzard und behält Destiny
Battlefield 5 zweiter DLC startet heute

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei